Stoffwechsel

Stoffwechsel

Tagesaktuelles Magazin für Politik, Lokales und Kultur. Hintergründig und ausführlich informieren wir über die Geschehnisse vor unserer Haustüre und in der weiten Welt und über die Themen jenseits der Gazetten. Jeden Wochentag von 16 bis 18 Uhr.

Nächste Sendung: Mittwoch, 20. Juni 2018 00:00

Mit Herz, Kopf und Hand erinnern - Heimatsucher e.V. und der Kampf gegen Diskriminierung und das Vergessen

Die Erinnerung an Überlebende des Holocausts lebendig halten, und darüberhinaus insbesondere Kinder und Jugendliche gegen Rassismus und Ausgrenzung stark machen - das hat sich der bundesweit agierende Verein Heimatsucher e.V. zur Aufgabe gemacht.

Liebe Frieda,

[…] Immer wieder, wenn ich über diesen dunklen Teil der Geschichte nachdenke, frage ich mich, wie es sein kann, dass Menschen einander solch schreckliche Dinge antun! Aber auf der anderen Seite bin ich glücklich darüber, dass Menschen wie du nach all diesem Leid die Kraft haben, neu anzufangen und ein glückliches Leben zu führen. Ein erfülltes Leben. Das hat mich ungemein beeindruckt., welchen Mut du aufgebracht hast und was du noch erreicht hast! Und dieser Gedanke gibt mir Hoffnung! [...]

Micha"

"Liebe Erna,

mich hat deine Geschichte sehr berührt und ich bewundere dich dafür, dass du sie uns erzählst und uns so die Möglichkeit gibst, zu erfahren, wie es war und wie schlimm es für dich war. Ich glaube wir (die es nicht selbst erlebt haben) können nie genau wissen, wie du dich gefühlt hast, aber dadurch, dass du es uns berichtest, können wir versuchen, es zu verstehen. Ich bewundere deine Stärke und finde es echt supertoll! Ich wünsche dir noch ein wunderbares erfülltes Leben!

Deine Jule, 15 Jahre"


  Jule und Micha sind Zweitzeugen, ausgebildet vom bundesweit agierenden Verein „Heimatsucher“. Und damit haben sie zwei große Aufgaben: Überlebenden des Holocausts zuzuhören und ihre Geschichten weiterzuerzählen.

Seit acht Jahren widmet sich der Verein den Erfahrungen der Überlebenden der Schoah und möchte damit nicht nur einen lebendigen Beitrag zur Erinnerungskultur in Deutschland leisten, sondern vor allem auch Kinder und Jugendliche gegen jede Form von Diskriminierung und Ausgrenzung stark machen.

Wie genau das funktioniert und was dieser Verein eigentlich tut, das hat Bernadette Rauscher Vanessa Eisenhardt von den Heimatsuchern gefragt.

 
AutorIn: Bernadette Rauscher | Format: MPEG-1 Layer 3 | Dauer: 20:59 Minuten

Wenn ihr mehr über diesen Verein erfahren möchtet, oder wissen wollt, wie ihr euch engagieren, oder wie sogar eure Schule zu einer „Zweitzeugen-Schule“ werden kann, dann erfahrt ihr das unter: www.heimatsucher.de

 

Dein Kommentar

Email:
BesucherInnen-Kommentare