Stoffwechsel

Der irakisch-kurdische Künstler: Lala Abda

Die Geschichte seines Lebens beschreibt der irakisch-kurdische Künstler Lala Abda als eine Freundschaft mit der Farbe und Natur

Er hat über 40 Jahre Erfahrungen auf dem Gebiet der Malerei und hat in vier verschiedenen Ländern gelebt. Heute erklärt er uns diesen langen Weg.

 

 

Er hat s ein Studium in Italien abgeschlossen. Er leb te seit Über 25 Jahre n in Straßburg Frankreich. E r wurde aber auch vom deutschen Expressionismus in der Malerei beeinflusst und liebt diesen Malstil.

Mein Kollege Bachtyar karimi hat mit ihn ein interview ge führt .

 
AutorIn: bakhtyar | Format: MPEG-1 Layer 3 | Dauer: 4:54 Minuten

Lala Abda ist 71 Jahre alt. Er geht gern zu verschiedene historische orte und lässt sich von diesen inspirieren .

 

auf Facebook findet ihr lala abda´s Seite auf der auch Bilder von ihm zu sehen sind.

 

 

Dein Kommentar

Email:
BesucherInnen-Kommentare