Stoffwechsel

Alternative Fakten ist das Unwort des Jahres 2017

Was haben Lügenpresse, Gutmensch und Volksveräter gemeinsam? Ja es handelt sich um rechtspopulistisches Jargon, aber das ist hier nicht gemeint. Sie alle wurden nämlich schon mit dem Titel „Unwort des Jahres“ bedacht. Das Unwort des Jahres wird jährlich von einer Gruppe vergeben die sich „Sprachkritische Aktion: Unwort des Jahres“ nennt. Heute war es wieder soweit, das Unwort 2017 wurde bekannt gegeben. Welches Wort das Rennen gemacht hat, wer eigentlich hinter der Sprachkritischen Aktion steht und welche Wörter auch noch mit dabei waren, das fasst für uns Philipp Abel in seinem Beitrag zusammen.

Unwort_2017_1516

 

 
AutorIn: Philipp Abel | Format: MPEG-1 Layer 3 | Dauer: 6:14 Minuten

 

Dein Kommentar

Email:
BesucherInnen-Kommentare