Stoffwechsel

Prisma. Perspektivenwechsel - Das 27. internationale Tanz-, Theater- und Performancefestival ARENA in Erlangen

Am 21. Juni startet das 27. internationale ARENA-Festival of the young arts. Wir haben mit zwei Organisatorinnen gesprochen.

Wenn man durch das Prisma schaut, kann man zwar sehen, aber die Dinge sind ver-rückt – also jetzt mal im eigentlichen Sinne. Dinge, die man direkt vor sich hat, sieht man erst, wenn man den Kopf dreht. Das Prisma sorgt also dafür, dass wir sozusagen um die Ecke gucken, wenn wir eigentlich geradeaus gucken.“ Dieses Zitat stammt von Wissen macht Ah!.

Eine spannende Sache also, so ein Prisma. Am 21. Juni 2017 startet nun unter dem Motto „Prisma. Perspektivenwechsel“ das 27. internationale Tanz-, Theater-, und Performancefestival ARENA – festival of the young arts.

Bernadette Rauscher hat mit Tashina Voit und Lara Michel von ARENA gesprochen, zunächst mit der Bitte, sich und ARENA einmal genauer vorzustellen.

 
AutorIn: Bernadette Rauscher | Format: MPEG-1 Layer 3 | Dauer: 11:59 Minuten

Das Festival startet heute um 19.30 Uhr im Experimentiertheater in Erlangen.

Genaueres zu Programm, Festival und Tickets findet ihr unter www.arena-festival.de

 

Dein Kommentar

Email:
BesucherInnen-Kommentare